Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Einsatz starker Polizeikräfte anläßlich Breckenheimer Kerb

    Wiesbaden (ots) - Am 12./13.10.07 fand in der Sport- und Kulturhalle in Wiesbaden-Breckenheim die "Breckenheimer Kerb" statt. Im Laufe des Abends kam es in der mit ca. 500 überwiegend jungen Gästen gefüllten Halle zu ersten Schlägereien. Diese konnten zunächst geschlichtet werden, keimten aber aufgrund des steigenden Alkoholkonsums immer wieder auf. Da die Sicherheit der Gäste nicht mehr gewährleistet war, wurde die Veranstaltung gegen 01.00 Uhr nach Absprache mit der Polizei vom Veranstalter beendet. Vor der Halle hielten sich dann noch ca. 60, zum Teil stark alkoholisierte Personen auf. Zwischen diesen kam es immer wieder zu Streitigkeiten und Schlägereien. Polizeikräfte wurden provoziert und verbal sowie körperlich angegangen. Nachdem weitere Polizeikräfte hinzugezogen wurden, wurde das Gelände geräumt. Insgesamt kam es zu drei Festnahmen. Nasch derzeitigen Erkenntnissen wurden zwei ca. 20 jährige männliche Personen leicht verletzt.

    Munzig, PHK u. KvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: