Freiwillige Feuerwehr Lage

FW Lage: Dachstuhlbrand eines Wohnhauses - 01.01.2017 - 7:53 Uhr

FW Lage: Dachstuhlbrand eines Wohnhauses - 01.01.2017 - 7:53 Uhr
Dachstuhl

Lage - Müssen (ots) - Die Löschzüge Lage, Hörste und Kachtenhausen der Feuerwehr Lage und der Malteser Hilfsdienst wurden am Neujahrsmorgen zu einem gemeldeten Wohnhausbrand in der Grabenstraße in Müssen alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass aus bisher ungeklärter Ursache der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand geraten ist.

Die Hausbewohner (eine vierköpfige Familie mit 2 kleinen Kindern), welche das Feuer selber bemerkt hatten, konnten sich rechtzeitig ins Freie begeben und blieben unverletzt.

Um alle Glutnester abzulöschen mussten die Dachpfannen von Außen abgetragen werden.

Der Einsatz der 48 Einsatzkräfte dauerte knapp 3,5 Stunden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lage
Andreas Dieckmann
Tel. 0171/8145678
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-lage.org
http://www.feuerwehr-lage.org

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lage, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Lage

Das könnte Sie auch interessieren: