Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 47-Jährige bei Unfall in Bergheim leicht verletzt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 20.00 Uhr ist am Donnerstag, 24.01.07, eine 47-jährige PKW - Fahrerin in der Feldgemarkung der Landstraße 213 verunglückt und leicht verletzt worden. Bei der Fahrt in Richtung Glessen kam die Frau mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Zuvor war sie am Fahrbahnrand gegen einen Leitpfosten, einen Strauch und einen Zaun gefahren, die allesamt ähnlich ihrem PKW schwer beschädigt wurden. Leicht verletzt wurde die 47-jährige durch die RTW - Besatzung geborgen und ambulant dem Krankenhaus zugeführt. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis VL 2 Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205 E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: