Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1889) Garagenbrand vom Eigentümer schnell gelöscht

Rothenburg o.d. Tauber (ots) - Aus bisher nicht geklärten Gründen brach in der Nacht zum Dienstag, 19.12.06, in Diebach (Lkr. Ansbach) in einer abgeschlossenen Doppelgarage ein Feuer aus. Da der Eigentümer schnell eingreifen konnte, gelang es ihm, den Schaden auf etwa 2000 Euro zu beschränken. Wie festgestellt wurde, war zwischen 01.00 und 02.00 Uhr in der Garage am Honigacker gelagertes Holz in Brand geraten. Durch das Feuer wurde auch ein Gebäudebalken sowie Stromleitungen in Mitleidenschaft gezogen. Ein Brandermittler der Kripo Ansbach nahm die Ursachenforschung auf. Stefan Schuster ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: