Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brandstifter ermittelt - Pulheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am vorletzten Wochenende brannte in Pulheim ein Supermarkt auf der Johannisstraße. Das Feuer griff auf das Gebäude über nachdem Holzpaletten, die neben dem Gebäude lagerten, anzündet worden waren (siehe Pressemeldung v. 08.05.06). Dank eines aufmerksamen Zeugen konnten die Brandermittler des Kriminalkommissariats 11 den Brandstifter am vergangenen Freitag festnehmen. Der 20-jährige Pulheimer gestand in seiner Vernehmung den Brand gelegt zu haben. Der Mann wurde anschließend in eine Landesklinik eingeliefert.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: