Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: 49. Internationale Beleuchtungsaktion Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Rahmen der jährlich stattfindenden Kraftfahrzeug-Beleuchtungsaktionen überprüfen auch in diesem Jahr wieder Mitarbeiter von Kraftfahrzeugbetrieben, Fachwerkstätten und mobilen Prüfständen vom 1. bis zum 31. Oktober kostenlos die Beleuchtungsanlagen von Kraftfahrzeugen.

    In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass sie im gesamten Monat Oktober bei verstärkten Kontrollen auf Mängel an Beleuchtungsanlagen von Kraftfahrzeugen achten wird.  Der von den Betrieben an der Windschutzscheibe angebrachte Prüfaufkleber "Lichttest" gilt in dieser Zeit bei Polizeikontrollen als Nachweis für eine entsprechende Überprüfung.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: