Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Geschäftseinbruch Hürth

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Einkaufszentrum an der Theresienhöhe brachen in der Nacht von Donnerstag zu Freitag (4./5.8.) bisher unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft ein, in dem asiatische Produkte verkauft werden. Das Ladenlokal befindet sich auf der unteren Ebene und ist über den Berliner Platz erreichbar.

    Zur Tatzeit zerstörten die bisher unbekannten Täter eine Hälfte einer verglasten Eingangstür mit einem nicht bekannten Gegenstand. Anschließend öffneten sie die Ladenkasse und entwendeten vermutlich darin befindliches Wechselgeld. Die Tat war am Freitagmorgen gegen 4.00 Uhr von Sicherheitspersonal entdeckt worden.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Hürth, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: