Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1206) Trickdiebstahl bei Rentnerehepaar

    Nürnberg (ots) - Am 17.08.2004, gegen 13.30 Uhr, kamen zwei Männer zur Wohnung eines Rentnerehepaares in der Landgrabenstraße in Nürnberg. Sie gaben sich als Wasserwerker aus und erklärten, dass im Nachbarhaus ein Wasserrohrbruch passiert sei und sie in ihrer Küche den Wasserdruck messen müssten. Die beiden "Wasserwerker" führten dabei ein taschenrechnerähnliches Gerät mit sich, bei welchem es sich um das angebliche Messgerät gehandelt habe. Einer der Männer hantierte dann an den Wasserrohren in der Küche, während der andere erklärte, noch mal ins Nachbarhaus zurückgehen zu müssen. Nachdem er wieder zurückkam, verließen beide Personen die Wohnung. Kurz darauf stellte das Rentnerehepaar fest, dass aus verschiedenen Behältnissen im Schlafzimmer ca. 1.000 Euro fehlten.

    Personenbeschreibung des 1. Täters:     Ca. 35 - 40 Jahre alt, etwa 165 cm groß kräftig, dunkle, kurze Haare, keine Brille, kein Bart, trug weißes T-Shirt, schwarze Jacke und Hose, sprach Deutsch mit eventuell rheinländischem Dialekt.

    2. Täter:     35 - 40 Jahre alt, etwa 165 cm groß, schlank, hellere, braune Haare, keine Brille, kein Bart, hellbrauner sportlicher Anzug, sprach Deutsch mit eventuell rheinländischem Dialekt.

    Die Polizei hat in diesem Zusammenhang folgende Fragen: · Bei wem waren in den letzten Tagen ebenfalls Personen, die sich als Wasserwerker ausgegeben haben und auf die die vorangegangene Beschreibung passt?

    · Wem sind dabei folgende Fahrzeuge eventuell aufgefallen: dunkler BMW 3er Serie und ein silberfarbener Mercedes?

    Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-3333.

    Die Polizei weist darauf hin, grundsätzlich keine fremden Personen in die Wohnung zu lassen. Bei Personen, die sich von Behörden oder Versorgungsbetrieben kommend ausgeben, immer den Dienstausweis zeigen lassen und Rücksprache mit der entsendenden Dienststelle nehmen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: