Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Rhein - Erft - Kreis - Wohnungseinbrüche

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Zeit vom 30.05.05 - 07.00 Uhr bis 03.06.05 - 07.00 Uhr wurden bei der Polizei insgesamt zwei Wohnungseinbrüche angezeigt. Die Tatorte sind in Frechen - Buschbell und in Bergheim - Ahe. In beiden Fällen versuchten die Täter über aufgehebelte Wohnungstüren in das Objekt zu gelangen. In Frechen - Buschbell blieb der Einbruch im Versuch stecken. Aus der Wohnung in Bergheim - Ahe wurde ein Navygerät entwendet. Hinweise und Beratungen zum Schutz von Wohnräumen erteilt das Kommissariat Vorbeugung in Wesseling. Terminvereinbarungen bitte unter Ruf: 0 22 36 - 8932-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: