Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Gurtkontrolle - Ergebnis Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Zeit vom 4. bis 17.4.2005 hat die Polizei landesweit unter dem Slogan "NRW mit Gurt" Gurtkontrollen durchgeführt. In diesem Zusammenhang vermeldet die Polizei des Rhein-Erft-Kreises folgendes Ergebnis Kontrollierte Fahrzeuge 5 937 Mit Ordnungswidrigkeitenanzeigen / Verwarngeldern wurden geahndet Verstoß Gurtanlegepflicht 167 / 1 233 Verstoß nicht benutzter bzw. nicht ordnungs- gemäßes Benutzen von Kinderrückhalte- einrichtungen 13 / 12 ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21 Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: