Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040827 - 0947 Sachsenhausen: Sachbeschädigung an Pkw – Festnahme eines Beschuldigten

    Frankfurt (ots) - Am 27.08.2004, gegen 04.55 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass eine oder mehrere Personen im Bereich der Wallstraße, Kennzeichen von geparkten Pkw abreißen würden. Polizeistreifen des 8. Polizeireviers trafen in der Elisabethenstraße/Walter-Kolb-Straße einen alkoholisierten 23- jährigen Amerikaner an und nahmen ihn fest. Der Mann hatte 10 Fahrzeugkennzeichen bei sich. Bei einer Absuche des Nahbereiches wurde festgestellt, dass an insgesamt neun Fahrzeugen die Kennzeichen umgeknickt und teilweise Beulen in die Fahrzeuge getreten waren. Er machte keine Angaben zur Sache. Der 23-jährige wurde der amerikanischen Militärpolizei übergeben. (Franz Winkler/ -82114).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: