Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Aufmerksamer Zeuge "sorgte" für Festnahme

    Erftkreis (ots) - Durch die genaue Personenbeschreibung eines Zeugen, der die Tatausführung beobachtete, konnte ein 29-jähriger Tatverdächtiger am Sonntagabend gegen 21.55 Uhr auf der Badorfer Straße in Brühl vorläufig festgenommen werden. Der Mann hatte sich gegen 21.45 Uhr an einem auf der Badorfer Straße abgestellten Pkw zu schaffen gemacht und aus dem Inneren des Fahrzeuges anschließend einen geringen Bargeldbetrag entwendet; das Geld fanden die Polizeibeamten bei der Personendurchsuchung wieder. Der 29-Jährige wurde nach seiner verantwortlichen Vernehmung entlassen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL25
Stübner
Telefon:02233/ 52-4222

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: