Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen-Sindorf Abbiegeunfall

    Erftkreis (ots) - Beim Linksabbiegen von der Kerpener Straße in die Fuchsiusstraße übersah am Sonntagmittag (21.09.03) ein 41-jähriger Pkw-Fahrer den entgegenkommenden 27-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades, der die Kerpener Straße in Fahrtrichtung Hüttenstraße befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei der 27-Jährige leicht verletzt wurde und anschließend im Krankenhaus behandelt werden musste. Es entstand geringer Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL25
Stübner
Telefon:02233/ 52-4222

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: