Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Pakete entwendet

Erftkreis (ots) - Gegen 01.00 Uhr nahm die Polizei in Frechen heute Nacht vier Männer/ (31-,25-,21- und 20-jährig) vorläufig fest, die vom Gelände eines Paketdienstes auf der Europaallee in Frechen mehrere Pakete entwendeten und in ihren Pkw luden. Die in Köln wohnhaften Männer hatten ein Loch in die Umzäunung geschnitten und sich Zugang zum Gelände und den dort parkenden Firmenlkw verschafft. Insgesamt konnten 6 Pakete und mehrere Werkzeuge sichergestellt werden. Die Männer werden heute verantwortlich vernommen. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: