Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

    Schwelm (ots) - Am 14.06.2003, 23.40 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Wittbräucker Straße/Wittbräucker Waldweg ein Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen. Ein 49jähriger BMW-Fahrer aus Hagen wollte vom Wittbräucker Waldweg auf die Wittbräucker Straße einbiegen. Nachdem er sein Fahrzeug zunächst an der dortigen Haltlinie angehalten hatte, übersah er beim anschließenden langsamen Vortasten in den Einmündungsbereich den Ford eines 21jährigen Mannes aus Schwerte, der die Wittbräucker Straße in Richtung Dortmund befuhr und dessen Notbremsung eine Kollision nicht verhindern konnte. Dabei wurden beide Fahrzeugführer und zudem die 24jährige Beifahrerin des Schwerters leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 8.000,- Euro, die FW Herdecke mußte ausgelaufene Betriebsstoffe binden und die Fahrbahn reinigen. Die Wittbräucker Straße blieb für 20 Minuten gesperrt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: