Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Verkehrsunfall

    Erftkreis (ots) - Ein 15-Jähriger wurde am Mittwoch (14.08.2002) bei einem Verkehrsunfall auf der Lindenstrasse in Frechen leicht verletzt. Der Jugendliche kreuzte mit seinem Fahrrad gegen 16.55 Uhr die Grundstückseinfahrt eines 68-jährigen Pkw Fahrers. Während des Einfahrens in den fließenden Verkehr erfaste der unter Alkoholeinfluss stehende Autofahrer das Fahrrad mit dem linken Heck. Ein anschliessender Atemalkoholtest des Pkw-Fahrers ergab einen Digitalwert von 0.15 mg/l (00,30 Promille). Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. Es entstand ein geringer Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL25
Stübner
Telefon:02233/ 52-4222

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: