Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kellerbrand in Pulheim-Dansweiler

        Erftkreis (ots) - Am Samstag, dem 01.06.2002, gegen 23:45 Uhr
kam
es in einem  Mehrfamilienhaus in Pulheim-Dansweiler zu einem
Kellerbrand. Betroffen waren Bewohner der Wolfshelmstraße. Hier
brach aus bisher  ungeklärter Ursache im Gemeinschaftskeller
mehrerer Wohneinheiten  das Feuer aus. Der genaue Brandort kann bis
zum jetzigen Zeitpunkt nicht näher  eingegrenzt werden. Aufgrund
einer extrem starken Rauchentwicklung mußten mehrere  Anwohner auch
aus umliegenden Häusern evakuiert werden. Die Feuerwehr war mit den
Lösch- und Aufräumarbeiten länger als zwei  Stunden beschäftigt. Die
betroffenen Wohnungen sind zur Zeit  unbewohnbar. Der entstandene
Schaden wird auf ca. 300.000 Euro geschätzt. Verletzt  wurde
niemand.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: