Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Geschäftseinbrüche

      Erftkreis (ots) - Im Tatzeitraum von Mittwoch (24.10.01,
18.00 Uhr) bis Freitagmorgen (26.10.01, 04.50 Uhr) brachen
Unbekannte in ein Getränkelager auf der Rondorfer Straße in
Hürth, einen Imbiß auf dem Dorfplatz in Elsdorf-Berrendorf, ein
Büro auf dem Nordring in Pulheim sowie in ein Eiscafe auf dem
Markt in Erftstadt-Lechenich ein. Zum Erreichen des
Getränkelagers hatten die Täter einen Maschendrahtzaun
durchgetrennt; entwendet wurden mehrere Leergutfässer aus
Kunststoff sowie Leergutkästen.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Hürth unter
Tel. 02233 / 52 - 0.

    Den Zugang in das Eiscafe begünstigte ein in Kippstellung stehendes Fensters, das die Täter augenscheinlich zum Einstieg nutzten; erbeutet wurde Bargeld. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Kerpen unter Tel. 02237 / 97302 - 0.

    Ebenfalls durch ein auf Kippstellung stehendes Fenster gelangten die Täter in die Büroräume eines mehrstöckigen Geschäftshauses auf dem Nordring in Pulheim. Ihr Augenmerk richteten die Unbekannten auf die Bürokasse; über die Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.     Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Pulheim unter Tel. 02238 / 96302 - 0.

    Durch Manipulationen an der Eingangstür verschafften sich unbekannte Täter den Zutritt in den Imbißbetrieb in Berrendorf. Hier wurden zwei Geldautomaten mit brachialer Gewalt aufgebelt und die enthaltenen Geldkassetten komplett entwendet.     Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Bergheim unter Tel. 02271 / 81 - 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: