Polizei Düren

POL-DN: 011012 -5- (Aldenhoven) Störung der Totenruhe

    Düren (ots) - 011012 -5- (Aldenhoven) Störung der Totenruhe

    Aldenhoven - Donnerstagmorgen stellten Besucher fest, dass auf dem Friedhof am Ende der Johannesstraße im Ortsteil Niedermerz mehrere Gräber verwüstet wurden. So waren die Grabkerzen aus den Lampen herausgenommen und das flüssige Wachs über die Grabstätten vergossen worden. Auf acht Gräbern wurden die Scheiben der Grablampen beschädigt. Aus drei frischen Gräbern wurden die Holzkreuze aus der Erde gerissen.     Fußspuren von mindestens zwei Personen sowie mehrere Fingerabdruckspuren konnten gesichert werden. Weiterhin wurde eine Bierflasche gefunden und zur Spurenauswertung sichergestellt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: