Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Trickdiebe im Telefonladen - Pulheim

POL-REK: Trickdiebe im Telefonladen - Pulheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Verkäufer ließ sich von einem "Kunden" ablenken.

Einen zehnfachen Handydiebstahl nahmen Polizeibeamte in einem Geschäft an der Straße Auf dem Driesch zur Anzeige: Der 23-jährige Angestellte wurde am Donnerstagmorgen (01. August) um 11:00 Uhr von einem Unbekannten in ein Beratungsgespräch verwickelt, während ein anderer "Kunde" im Verkaufsraum umherging. Beide Männer verließen das Ladenlokal und der 23-Jährige stellte den Diebstahl von zehn Mobiltelefonen fest.

Der "Kunde" war circa 20 - 25 Jahre alt, 170 - 175 Zentimeter groß und von schlank-sportlicher Statur. Er hatte kurze, dunkle Haare und einen sehr dunklen Hautteint. Zum anderen Mann, der vermutlich die Handys stahl, sind keine Angaben bekannt.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter Telefon 02233 52-0. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: