Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten - Pulheim

POL-REK: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten - Pulheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - 82-Jähriger fuhr auf stehende Fahrzeuge auf.

Ersten Ermittlungen zufolge hielt eine Sattelzugmaschine mit Auflieger einer 48-Jährigen am Donnerstag (28. Februar) um 11:15 Uhr auf der Landesstraße 183 / Frechener Straße in Geyen vor einer Wanderbaustelle. Durch die Baumschnittarbeiten war eine einseitige Verkehrsführung eingerichtet. Hinter der Sattelzugmaschine hielt der PKW einer 63-Jährigen und ihrer 27-jährigen Beifahrerin. Der nachfolgende LKW eines 82-Jährigen fuhr auf das Fahrzeug der 63-Jährigen auf und schob dieses unter das Heck des stehenden Sattelzuges. Beide PKW-Insassen wurden verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Landesstraße bis circa 13:00 Uhr gesperrt.

Den entstandenen Sachschaden schätzten die Polizeibeamten auf 38.000,-- Euro. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: