Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Radfahrer mit 3,2 Promille unterwegs - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Sein Großvater holte den betrunkenen Enkel (28) bei der Polizei ab.

Nach der Blutprobe hätten Polizeibeamte den Mann nicht mehr zu Fuß auf die Straße gelassen. Sie trafen ihn am Dienstag (9. Juli, 19:45 Uhr) in Kerpen auf der Rathhausstraße an. Er fuhr mit seinem Fahrrad deutlich in Schlangenlinien. Der Mann konnte nur schwankend auf seinen eigenen Füßen stehen, heißt es im Anzeigentext, der im Anschluss an die entnommene Blutprobe gefertigt wurde.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: