FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Polizeibeamter (51) erkannte in seiner Freizeit einen Ladendieb - Bedburg

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Festgenommene steht außerdem im Verdacht, Mittäter beim Einbruch vom 22./23. Februar in den Jugendclub Culture Clash e.V. in Bergheim zu sein. Über die Tat wurde in den regionalen Tageszeitungen bereits berichtet.

Den seit geraumer Zeit gesuchten Einbrecher erkannte der Beamte des Kriminalkommissariats 21 in Bergheim am Montag (16. April, 18:00 Uhr) in einem Baumarkt an der Adolf-Silverberg-Straße. Der Täter war gerade dabei, einen Werkzeugkoffer zu stehlen. Die hinzu gerufene Streifenwagenbesatzung nahm den Mann auf dem Außengelände des Marktes fest.

Ein Werkzeugkoffer konnte dem Marktbesitzer zurückgegeben werden. Der Festgenommenen 28-Jährige ohne festen Wohnsitz wurde außerdem per Untersuchungshaftbefehl wegen weiterer Einbruchsdiebstähle gesucht. Er befindet sich nun in einer Haftanstalt. Die Polizei hofft, nun weitere Erkenntnisse über den Verbleib der Beute aus dem Einbruch vom Februar von ihm zu erhalten.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: