Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Nachtrag zu Wohnhausbrand

      Erftkreis (ots) - Wie mit Pressebericht vom 4.1.2001
mitgeteilt, wurden bei einem Wohnhausbrand am Morgen des selben
Tages zwei Personen verletzt. Durch das Feuer entstand an dem im
Jagdweg gelegenen Haus nicht unerheblicher Sachschaden.
    Als Brandursache konnte zwischenzeitlich ein technischer
Defekt in einem stromführenden Kabel im Bereich des Wohnzimmers
ermittelt werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: