Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Schutzengel sind auch nachts aktiv

      Erftkreis (ots) - Ein offensichtlich unter Alkoholeinfluss
stehender neunundzwanzigjähriger Mann hatte sich nach bisherigen
Ermittlungen zum Schlafen auf die Gleise der S-Bahn-Linie
Brühl-Wesseling gelegt. Am 16.12.2000 gegen 05.06h bemerkte der
sechsundvierzigjährige Fahrer der Straßenbahn die liegende
Person auf den Gleisen. Trotz einer Notbremsung überrollte er
die Person. Unter Mithilfe von Feuerwehr und Notarzt konnte die
zunächst unter der S-Bahn eingeklemmte Person herausgezogen
werden. Im Krankenhaus stellte sich heraus, dass sie lediglich
Platzwunden und Schürfwunden davongetragen hat.
Sicherheitshalber verblieb sie zur Beobachtung im Krankenhaus.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: