Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Siebenjährige von Hund gebissen

Bergheim (ots) - Das Mädchen stürzte auf der Flucht vor dem Hund aus Angst mit ihrem Rad. Sie wurde von einem großen braunen Hund ins Bein gebissen. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Am Mittwoch (15. April, 14.30 Uhr): eine Siebenjährige bringt Leergut zu einer Tankstelle auf der Leipziger Straße in Kenten. Auf dem Rückweg fährt sie mit ihrem Kinderrad und bemerkt kurz hinter McDonalds einen großen braunen Hund. Er war nicht angeleint und trug keinen Maulkorb, gab das Kind später den Polizeibeamten an. Die Siebenjährige bekam es im Anblick des Hundes mit der Angst zu tun und fuhr schneller, um von dem Hund weg zu kommen. Dabei stürzte sie. Der Hund kam zu ihr gelaufen und biss ihr ins Bein. Anschließend lief der Hund zu einer Frau mit schwarzen kurzen Haaren. Die Frau kam auf das Mädchen zu und sprach kurz mit dem Kind. Was sie sagte, daran konnte sich das Mädchen später nicht mehr erinnern. Ob die Frau auch die Hundehalterin war, steht nicht fest. Das Mädchen fuhr anschließend nach Hause. Ihre Mutter verständigte die Polizei und kümmerte sich um die Behandlung ihrer Tochter. Die eingesetzten Beamten suchten den Bereich nach dem Hund und die Frau mit den kurzen schwarzen Haaren ab. Sie konnten sie nicht auffinden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Das Regionalkommissariat Bergheim bittet nun die Frau mit den kurzen schwarzen Haaren und weitere Zeugen darum, sich zu melden unter 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: