Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Neun Wohnungseinbrüche im Kreisgebiet

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Mittwoch (03. Dezember) stahlen unbekannte Täter zwei Tresore aus einem Einfamilienhaus in Pulheim. Bei acht weiteren Einbrüchen stahlen sie Geld, Schmuck und eine Debitkarte.

In der Regel verschafften sich die Täter Zugang zu den Häusern durch das Aufhebeln von rückwärtigen Terrassentüren oder Fenstern. So erlangten sie in jeweils zwei Fällen Zutritt in die Wohnungen der Opfer in Brühl, Erftstadt und Pulheim. Dreimal drangen sie in die Privatsphäre der Bewohner in Kerpen ein. Die "schwerste" Beute machten sie in Pulheim. Auf der Straße Am Rosenthal gelangten sie am Mittwoch in der Zeit von 14.00 Uhr bis 22.30 Uhr durch die aufgehebelte Terrassentür in das Haus. Sie durchsuchten Schränke im gesamten Haus und trafen im Keller auf einen freistehenden und einen Wandtresor. Beide wurden gestohlen. Der Abtransport des mindestens 200 Kilogramm schweren Standtresors bereitete den Tätern offensichtlich viel Mühe. Dies belegten die Beschädigungen im Treppenhaus und an den Bodenfliesen. In den Tresoren befanden sich eine Münzsammlung und eine wertvolle Uhr der Marke "Breitling". Die Polizei geht davon aus, dass die Täter zum Abtransport der Tresore ein Fahrzeug benutzten. Sie bittet deshalb alle Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld der Straße Am Rosenthal machten, sich mit ihr unter 02233-520 in Verbindung zu setzen. Sachbearbeitendes Kommissariat ist das KK 31 bei der Direktion Kriminalpolizei in Hürth.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: