Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Wesseling (ots) - Am frühen Mittwochmorgen wurde in Wesseling ein Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Nachdem der 28-jährige Mann aus Wessling die Eingangstüre eines Mehrfamilienhauses in der Alfterstraße aufgehebelt hatte, öffnete er mehrere Kellerräume des Wohnkomplexes. Beim Abtransport der Beute in einem Rucksack lief er einem Bewohner des Hauses in die Arme, der aufgrund der Geräusche aus dem Keller Verdacht schöpfte. Dieser machte den ungebetenen Gast bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei dingfest. Der Täter ließ sich anschließend widerstandslos festnehmen

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: