Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Vor dem Haus brannte Baumaterial

Kerpen-Horrem (ots) - Aus unbekannter Ursache gerieten Reste von Baumaterial vor einem Haus in Kerpen-Horrem auf der Buchenhöhe in Brand.

Heute in den Morgenstunden gegen 01.00 Uhr brannten Styroporreste vor dem Mehrfamilienhaus an der Buchenhöhe. Ein Zeuge hatte kurz zuvor gesehen, wie ein Gegenstand aus dem Haus in Richtung des Baumaterials flog. Dabei könnte es sich um einen Feuerwerkskörper gehandelt haben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise auf eine Party oder laute Geräusche zur Tatzeit in einem Haus an der Buchenhöhe machen können, werden gebeten ihre Angaben unter 02233-520 dem Krimanalkommissariat 11 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: