Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Vereinshaus stand in Flammen

Brühl (ots) - Am Dienstag (29. Januar) in den frühen Morgenstunden wurden Rettungskräfte über einen Brand in der Nähe des Schwadorfer Hofs informiert. Als die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei eintrafen brannte das Vereinshaus des Schäferhundevereins, Brühl, lichterloh. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 11, Telefon 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: