Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: VW-LT brannte aus - Elsdorf

Elsdorf (ots) - Heute Morgen (21. Januar) brannte auf der Köln-Aachener-Straße ein weißer Lastkraftwagen aus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Gegen 02.45 Uhr wurden die Rettungsdienste über den brennenden Lkw informiert. Das Fahrzeug stand auf einer Parkfläche. Beim Eintreffen der Polizei war die Feuerwehr bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. Der Motorraum und die Fahrgastzelle standen in Flammen. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort und nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf. In der Nähe des Tatortes lagen zahlreiche umgeworfene Papiermülltonnen. Das Kriminalkommissariat 11 bittet Zeugen, die in der Nacht von Sonntag auf Montag auf der Köln-Aachener-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon: 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: