Storys aus Berlin/Istanbul

Filtern
  • 28.03.2019 – 09:00

    Germany Trade & Invest

    Erst Wahlen, dann schmerzhafte Reformen? / Kommunalwahlen in der Türkei

    Berlin / Istanbul (ots) - Wenn am Sonntag, den 31.03.2019 die Wahllokale in der Türkei ihre Türen öffnen, entscheidet die Bevölkerung unter anderem über die Besetzung von fast 3000 Bürgermeisterposten. Doch es geht auch darum, wie die regierende Partei AKP von Präsident Erdogan abschneidet. In Anbetracht der desolaten Wirtschaftslage ist es gut möglich, dass ...

  • 18.04.2017 – 07:05

    Piratenpartei Deutschland

    PIRATEN zum Türkei-Referendum: 'Evet' heisst Nein zur Freiheit

    Berlin / Istanbul / Ankara (ots) - Die Piratenpartei Deutschland spricht sich für ein Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aus. Unregelmäßigkeiten beim Referendum haben deutlich gemacht, dass die Türkische Republik unter Recep Tayyip Erdogan ihren demokratischen Weg verlassen hat. Es sieht nicht gut aus für die freiheitliche Demokratie nach dem Referendum in der Türkei: 51,3 Prozent der Wähler - ...

  • 18.07.2016 – 16:14

    NABU

    NABU begrüßt Aufnahme des Tian-Shan Gebirges in Weltnaturerbe-Liste

    Berlin/Istanbul (ots) - Der NABU begrüßt die Aufnahme des West-Tian-Shan, bedeutender Lebensraum des seltenen Schneeleoparden, als UNESCO-Weltnaturerbe. Das Naturgebiet im West-Tian-Shan besteht aus sieben Schutzgebieten mit einer Gesamtfläche über 500.000 Hektar. Der Antrag war von den Ländern Kasachstan, Kirgistan und Usbekistan gestellt worden. "Von der ...

  • 15.04.2016 – 15:51

    rbb - Rundfunk Berlin-Brandenburg

    rbb exklusiv: Berliner Ensemble hält an Istanbul-Reise fest

    Berlin/Istanbul (ots) - Das Berliner Ensemble (BE) wird Mitte Mai nach Istanbul reisen und dort an zwei Abenden die "Dreigroschenoper" in der Inszenierung von Robert Wilson zeigen. Das bestätigte der Sprecher des BE, Sören Schultz, dem rbb am Freitag. Mehrere Ensemble-Mitglieder hatten wegen der Sicherheitslage am Bosporus die Reise in Frage gestellt. Mitarbeiter des türkischen Veranstalters hätten diese Bedenken ...

  • 28.08.2014 – 12:30

    Germany Trade & Invest

    Türkei steht vor gewaltigen Herausforderungen / Vereidigung von Staatspräsident Erdogan

    Berlin/Istanbul (ots) - In der Türkei beginnt heute eine neue Ära: Erstmals seit Gründung der Republik übernimmt mit Recep Tayyip Erdogan ein direkt vom Volk gewählter Staatspräsident die politische Führung des Landes. Erdogan, der bei den Präsidentschaftswahlen Anfang August mit knapp 52 Prozent der abgegebenen Wählerstimmen gewählt wurde, möchte in seiner ...