BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater

14. Deutscher Personalberatertag am 10. Mai 2012
Ist die Zukunft im Management weiblich?

Bonn (ots) - Viele Unternehmen stehen in ihrer Personalarbeit vor großen Herausforderungen. So ist zum Beispiel die Frauenquote in Managementpositionen mehr als verbesserungswürdig und Demografie, Globalisierung oder Wertewandel erfordern angepasste Teamstrukturen. Für die Personalverantwortlichen in den Unternehmen, aber auch für Personalberater, bedeutet dies: Bestehende Konzepte der Personalsuche und -auswahl überdenken und neue Lösungsansätze finden. Der 14. Deutsche Personalberatertag, den der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) am 10. Mai 2012 im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter bei Bonn veranstaltet, will hierzu wichtige Anregungen und Gedankenanstöße liefern. Ein weiterer Themenschwerpunkt beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern Social Media Anwendungen die bisherigen Geschäftsmodelle von Personalberatern verändern. Die Veranstaltung versteht sich als Zukunftskongress für Personalberater und HR-Experten und bietet wieder einen Mix aus Vorträgen und Diskussionen mit namhaften Personalexperten aus Unternehmen, Wissenschaft sowie Personalberatungen.

Zentrale Themen des 14. Deutschen Personalberatertages werden sein:

   - Leadership Varietät & Diversity, Eröffnungs-Key-Note, Thomas
     Sattelberger, Vorstand Personal Deutsche Telekom AG 
   - Die Zukunft weiblicher Führungskräfte im Management
     (Podiumsdiskussion) 
   - Trends in der Managementdiagnostik, Christoph Aldering, Kienbaum
     Management Consultants GmbH 
   - Social Media Marketing für Personalberater, Jan Kirchner,
     Geschäftsführer atenta GbR 
   - Schmetterlinge im Kopf: Wie Menschen Situationen und Personen
     beurteilen und Entscheidungen treffen, Abschluss-Key-Note, Prof.
     Dr. Martin Kersting, Justus-Liebig Universität Gießen 

Auch in diesem Jahr bietet der Veranstalter wiederum am Vorabend des Kongresses, 9. Mai 2012, in entspannter Atmosphäre auf der Godesburg die Gelegenheit zur persönlichen Netzwerkpflege. Die Teilnahmegebühr für den Deutschen Personalberatertag beträgt für Nicht-Mitglieder EUR 490,- zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer.

Kongressprogramm und Anmeldung unter: 
www.personalberatertag.bdu.de 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.,
Klaus Reiners (Pressesprecher)
Zitelmannstraße 22, 53113 Bonn und Reinhardtstraße 34, 10711 Berlin
T +49 (0) 228 9161-16 oder 0172 23 500 58, rei@bdu.de

Original-Content von: BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater

Das könnte Sie auch interessieren: