DIE ZEIT

ZEIT online: Chronologie und Dokumentation des Falles Klaus Berger

    Hamburg (ots) - Die ZEIT hatte in ihrer Ausgabe Nr. 43 vom 20. Oktober 2005 den Fall des Heidelberger Theologen Klaus Berger publik gemacht. Berger lehrt in Heidelberg evangelische Theologie, bezeichnet sich aber seit Jahren als Katholik. In diesem Herbst schließlich behauptete er, er sei zwar wieder Katholik geworden, bezahle aber mit Billigung der katholischen Kirche und sogar mit Zustimmung des Kardinals Ratzinger weiterhin evangelische Kirchensteuer; der Vatikan dementierte dies inzwischen sehr deutlich. Was also ist wirklich der Fall? Warum verstrickt sich Klaus Berger immer tiefer in Widersprüche? Robert Leicht analysiert und dokumentiert auf ZEIT online http://www.zeit.de/ den Fall Berger.

    Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter presse.zeit.de

Pressekontakt:
Sandra Friedrich
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040 / 32 80 - 424
Fax:  040 / 32 80 - 558
E-Mail: friedrich@zeit.de

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT

Das könnte Sie auch interessieren: