PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DIE ZEIT mehr verpassen.

10.12.2003 – 10:00

DIE ZEIT

ZEIT-Ranking der Christstollen Wolfram Siebeck: Der beste Stollen kommt aus Baden

Hamburg (ots)

Nicht der berühmte Dresdner Stollen, sondern ein
Christstollen aus der mittelständischen Conditorei Café Burger in
Lahr/Baden gewann den ersten Platz im ZEIT-Ranking der Christstollen.
Die fünfköpfige Jury, angeführt von ZEIT-Feinschmecker Wolfram
Siebeck, hat 15 Stollen bei verschiedenen Bäckern und in Supermärkten
gekauft und sie auf ihre unterschiedlichen, individuellen Merkmale
getestet: Aussehen, Textur (Konsistenz), Geruch und Geschmack.
Zweitbester wurde ein Original Tiroler Festtagsstollen, er bekam
die Höchstnote für Textur und Geschmack, obwohl er tiefgekühlt
geliefert wird. Ein Stollen aus Dresden-Radebeul belegte Platz 3,
gefolgt von einem Rosinenstollen der Conditorei Kreuzkamm, München.
Knapp dahinter lag das preiswerteste Produkt im Test, ein
Butter-Stollen, der bei Aldi Nord vertrieben wird.
"Es ist ein verdammt leckeres Gebäck, eine makellose germanische
Schöpfung, die wir mit Stolz als Glanzlicht der deutschen Küche
bezeichnen dürfen", sagt Wolfram Siebeck der ZEIT. "Ich bedauere es
ausdrücklich, dass er so zeitgebunden ist. Ein Christstollen hat das
Zeug, übers ganze Jahr gegessen zu werden."
Den kompletten ZEIT-Text der Meldung (DIE ZEIT Nr. 51, 
   EVT 11. Dezember 2003) stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Für Rückfragen melden Sie sich bitte bei Elke Bunse, DIE ZEIT Presse-
und Öffentlichkeitsarbeit, (Tel.: 040/ 3280-217, Fax: 040/ 3280-558,
E-Mail: bunse@zeit.de)

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell