Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Diplomatic Council - Diplomatischer Rat

14.11.2016 – 11:44

Diplomatic Council - Diplomatischer Rat

Larsen & Toubro tritt dem Diplomatic Council bei

Berlin/München (ots)

Mit Larsen & Toubro (16 Mrd. Dollar Jahresumsatz, 65.000 Beschäftigte in 50 Ländern, acht Fertigungsstätten auf vier Kontinenten) ist eine der weltweit größten Industriegruppen dem Diplomatic Council als Firmenmitglied beigetreten. Büro- und Industriekomplexe, Energie-, Wasser-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Informationstechnologie, Kraftwerke, Raffinerien und Smart Cities - es gibt kaum eine Branche, in der sich das Unternehmen nicht mit Engineering- und Konstruktionsleistungen einen Namen gemacht hat. Das Diplomatic Council (DC, www.diplomatic-council.org) ist ein globaler Think Tank, der die Vereinten Nationen berät.

Verpflichtung für CSR seit 1938

Das neue DC Firmenmitglied Larsen & Toubro fühlt sich seit der Gründung 1938 der Corporate Social Responsibility (CSR) verpflichtet. So verfolgt der Konzern zahlreiche soziale Initiativen entlang den acht wichtigsten Zielen der UNO für eine nachhaltige Entwicklung und wurde hierfür als "Berater der Vereinten Nationen" in das Diplomatic Council aufgenommen. Newsweek hat Larsen & Toubro als den viertgrünsten Industriekonzern weltweit ausgezeichnet, The Economic Times haben den "Good Corporate Citizen Award" verliehen.

Stärkung der SAP-Expertise

In Deutschland ist die Gruppe durch die Larsen & Toubro Infotech (20.000 Mitarbeiter in 23 Ländern) vor allem durch IT-Dienstleistungen präsent. So ist das Unternehmen beispielsweise einer der zehn größten SAP-Kunden und SAP Gold Partner weltweit. Im Diplomatic Council wird dadurch u.a. die SAP-Expertise verstärkt, die der Think Tank bereits durch eine strategische Kooperation mit der SAP-Anwendergruppe (DSAG) eingeleitet hat. Die Planung sieht u.a. vor, im DC Global IoT / Industry 4.0 Forum das SAP-Knowhow zügig weiter auszubauen.

Mittelstand im Fokus

Die Larsen & Toubro Infotech ist in den Branchen Banken und Finanzdienstleistungen, Versicherungswesen, Konsumgüter, Medien und Unterhaltung, Technologie, Erdöl und Erdgas sowie Fertigungstechnik aktiv. 40 der weltweit größten Konzerne stehen auf der Referenzliste. Neben der Konzernwelt gehören zum Kundenkreis von Larsen & Toubro Infotech auch viele mittelständische Unternehmen, die nach überschaubaren, praktikablen und bezahlbaren Lösungen suchen.

Das Diplomatic Council (UNO reg.) ist ein bei den Vereinten Nationen mit Beraterstatus akkreditierter globaler Think Tank zur Verbindung von Diplomatie, Wirtschaft und Gesellschaft. Hierzu verknüpft das Diplomatic Council ein weltweites Wirtschaftsnetzwerk mit der Ebene der diplomatischen Kommunikation. Als Mitglieder sind gleichermaßen Diplomaten und Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft sowie verantwortungsbewusste Unternehmen, wissenschaftliche Forschungs- und akademische Bildungseinrichtungen willkommen.

Weitere Informationen:

Diplomatic Council (UNO reg.),
E-Mail: info@diplomatic-council.org, Web: www.diplomatic-council.org

Original-Content von: Diplomatic Council - Diplomatischer Rat, übermittelt durch news aktuell