PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von markenkonstrukt GmbH mehr verpassen.

25.10.2018 – 13:35

markenkonstrukt GmbH

Das Handwerk ist digitalisierter als viele denken

Das Handwerk ist digitalisierter als viele denken
  • Bild-Infos
  • Download

MARKENREBELL Norman Glaser im Podcast Interview mit Moritz Schwarz, Sales Director im Bereich E-Business International bei der Würth-Gruppe: "Das Handwerk ist digitalisierter als viele denken"

MARKENREBELL - Der erste und einzige Podcast rund um die Themen Digitalisierung und Marke für Unternehmer, Führungskräfte und Entscheider.

Norman Glaser, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe MARKENKONSTRUKT spricht mit jemandem, der dem allgemeinen Glauben, Deutschland sei noch nicht in der Digitalisierung angekommen, widerspricht: Moritz Schwarz war schon während seiner Ausbildung stets international und digital gepolt. Sein Wissen bringt er derzeit im E-Business Bereich der Würth-Gruppe als Sales Director ein, wo er die digitalen Vertriebsaktivitäten im In- und Ausland verantwortet.

Wie dies bei einem so großen Unternehmen wie der Würth-Gruppe aussieht und warum Schwarz sagt, die Digitalisierung sei näher als viele denken, das wird in unserer neuesten Podcast-Folge beantwortet.

Hier geht es zum Podcast-Interview.

Der Handwerker nimmt in der Regel kein Blatt vor den Mund. Und das ist gut, denn so weiß Moritz Schwarz immer sehr genau, was derzeit auf dem Markt gebraucht wird. Immer mehr Kunden fragen nach digitalen Lösungen - auch in einem Bereich, in dem man es vielleicht nicht sofort erwarten würde: dem Handwerk.

Wie vernetzt das Handwerk und die Digitalisierung jedoch schon heute sind, wie die Würth-Gruppe sich stets neu erfindet, um ganzheitliche Beschaffungsprozesse für ihre Kunden bereitzustellen und wie die innerbetriebliche Innovation vorangetrieben wird, das alles und noch mehr beantwortet uns heute Moritz Schwarz im Podcast Interview.

Als MARKENREBELL stiftet der Querdenker und Macher Norman Glaser dazu an, den Menschen als Marke zu verstehen und auch so zu positionieren. Vor dem Hintergrund eines entgrenzten Arbeitsmarktes sieht er es als unerlässlich, einen digitalen Fußabdruck zu hinterlassen und die eigene Persönlichkeit als Marke herauszustellen.

MARKENKONSTRUKT wurde 2007 von den geschäftsführenden Gesellschaftern Norman Glaser und Yannic Tremmel gegründet. Das rund 10-köpfige Team unterstützt Unternehmen nicht nur branchenübergreifend mit Strategien in der digitalen Markenführung, sondern bietet seit 2010 auch eigene Software-Lösungen im Bereich Interactive Signage sowie Mobile Plattformen an.

Der Firmenhauptsitz ist in Würzburg und wird flankiert vom Aufnahmestudio in Bad Kissingen, wo Norman Glaser den MARKENREBELL-Podcast produziert.

www.markenkonstrukt.de

www.markenrebell.de

Text und Bild honorarfrei unter Angabe der Quelle verwendbar.

Bei Veröffentlichung würden wir uns über einen Hinweis freuen.

MARKENKONSTRUKT
Partner für Marke und Digitalisierung

Salinenstraße 11a | 97688 Bad Kissingen | Tel.: 0931.452285810

Geschäftsführer: Norman Glaser & Yannic Tremmel & Annette Menz
Amtsgericht Schweinfurt HRB 7873 Steuer-ID: DE 255628129 
Weiteres Material zum Download

Bild: mk_logo_RGB.png

Bild: MAREKENREBELL-Logo-Schwarz_RGB.png 

Weitere Storys: markenkonstrukt GmbH
Weitere Storys: markenkonstrukt GmbH