PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von markenkonstrukt GmbH mehr verpassen.

09.10.2018 – 10:15

markenkonstrukt GmbH

Digitale Brandstiftung - das erste Buch mit Brennglas und ordentlich Licht

Digitale Brandstiftung -  das erste Buch mit Brennglas und ordentlich Licht
  • Bild-Infos
  • Download

Digitale Brandstiftung - das erste Buch mit Brennglas und ordentlich Licht

Würzburg, 09. Oktober 2018. Am 1. Oktober 2018 erschien das Buch: 'Digitale Brandstiftung' des Autors Norman Glaser, geschäftsführender Gesellschafter von MARKENKONSTRUKT und bekannt als MARKENREBELL des gleichnamigen Podcast-Formates. Das Buch richtet sich an Entscheider in der Wirtschaft und von Institutionen sowie Studierende und Einsteiger in die Themen Markenführung und Digitalisierung. 'Digitale Brandstiftung' gibt Antworten auf Fragen wie: Was hat Digitalisierung mit Markenführung zu tun? Wie lassen sich Marken in die digitale Welt transformieren? Wie gelingt die digitale Evolution von Geschäftsmodellen? Welche neuen Chancen bietet die Digitalisierung?

"Was benötigen wir für diese Art der Brandstiftung? Wir brauchen eine Lupe als Brennglas und Licht. Nehmen wir also die Sache unter die Lupe und knallen ordentlich Licht drauf", meint Norman Glaser und er richtet seinen Blick immer wieder darauf, dass wir uns in einem spannenden und wandelnden Prozess befinden.

MARKENKONSTRUKT entwickelt seit mehr als zehn Jahren Marken und richtete den Fokus in den vergangenen Jahren immer stärker auf digitale Markenerlebnisse. Geschuldet ist diese Spezialisierung der Pionierarbeit des Unternehmens bei der Entwicklung digitaler und im Besonderen interaktiver Kundenprojekte. Auch das MARKENREBELL-Podcast-Format hat zum Ziel, das Thema 'Digitalisierung' aus dem speziellen Blickwinkel der Interviewgäste zu betrachten und deren Erfahrungen mit den mehr als 70.00 Hörern zu teilen.

Deshalb ist das vorliegende Buch einerseits eine Zusammenführung von Erfahrungen und Visionen von MARKENKONSTRUKT aus dem direkten Kundenkontakt und den in der Praxis erprobten eigenen digitalen Lösungen und andererseits die Aufforderung an die interessierte Leserschaft, von den wissenswerten Erkenntnissen für das eigene Unternehmen zu lernen und über die eigene Marke neu nachzudenken.

Der Austausch rund um die Digitalisierung von Marken - sei es Personal Branding oder die Unternehmensmarke selbst - ist deshalb so wichtig, weil es so unterschiedliche Interpretationen zur Begrifflichkeit in der Praxis gibt. Außerdem ist der Unternehmensansatz, beispielsweise wie mit dem Thema umgegangen wird und wer die Verantwortung trägt, durchaus vielschichtig.

Das Buch will die Chancen der Digitalisierung beleuchten, macht Mut, entschlossen anzupacken und - dort wo es möglich und erlaubt ist - auf dem Experimentierfeld frei zu agieren. Digitale Strategien zu entwickeln, erfordert, den Wert der eigenen Marke in die heutige Zeit zu tragen und Geschäftsmodelle zu kreieren, die Mehrwerte liefern sowie zukunftsgewandt und emotional wirken. Norman Glaser beantwortet in seinem Fachbuch die Wie's, die Warum's und Wozu's digitaler Markenführung und zeigt wirksame Methoden auf, die eine Marke zu nachhaltigem Erfolg führen.

Das Buch 'Digitale Brandstiftung' ist erschienen im Verlag BusinessVillage, ISBN 978-3-86980-427-9, 351 Seiten. Als E-Book kann es unter ISBN 978-3-86980-428-6 bestellt werden.

Als MARKENREBELL stiftet der Querdenker und Macher Norman Glaser dazu an, den Menschen als Marke zu verstehen und auch so zu positionieren. Vor dem Hintergrund eines entgrenzten Arbeitsmarktes sieht er es als unerlässlich, einen digitalen Fußabdruck zu hinterlassen und die eigene Persönlichkeit als Marke herauszustellen.

MARKENKONSTRUKT wurde 2007 von den geschäftsführenden Gesellschaftern Norman Glaser und Yannic Tremmel gegründet. Das rund 12-köpfige Team unterstützt Unternehmen nicht nur branchenübergreifend mit Strategien in der digitalen Markenführung, sondern bietet seit 2010 auch eigene Software-Lösungen im Bereich Interactive Signage sowie Mobile Plattformen an.

Der Firmenhauptsitz ist in Würzburg und wird flankiert vom Aufnahmestudio in Bad Kissingen, wo Norman Glaser den MARKENREBELL-Podcast produziert.

www.markenkonstrukt.de

www.markenrebell.de

Text und Bild honorarfrei unter Angabe der Quelle verwendbar.

Bei Veröffentlichung würden wir uns über einen Hinweis freuen.

MARKENKONSTRUKT
Partner für Marke und Digitalisierung

Salinenstraße 11a | 97688 Bad Kissingen | Tel.: 0931.452285810

Geschäftsführer: Norman Glaser & Yannic Tremmel & Annette Menz
Amtsgericht Würzburg HRB 12012 Steuer-ID: DE 255628129
Weiteres Material zum Download

Bild: mk_logo_RGB.png

Bild: MAREKENREBELL-Logo-Schwarz_RGB.png