Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH

Deutsche SchülerAkademie kommt nach Waldenburg

Wenn Schüler freiwillig in den Ferien lernen, ist dafür häufig das vielseitige Akademieprogramm der Deutschen SchülerAkademie verantwortlich. 94 Jugendliche forschen, diskutieren und musizieren vom 12. bis zum 28. Juli im Europäischen Gymnasium Waldenburg. Das teilte das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung in Bonn mit.

Waldenburg / Bonn, 10.07.2018

Bei der Deutschen SchülerAkademie befassen sich besonders begabte, neugierige und leistungsfähige Schüler der gymnasialen Oberstufen mit Themen wie "Physik der Information" oder "Die Welt verstehen - Welten des Verstehens". In 16 Akademietagen haben die Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Talente zu entfalten und zu vertiefen. Sie erhalten zugleich einen Einblick in die Welt der Wissenschaft und des interdisziplinären Arbeitens.

Neben der Kursarbeit erwartet die Teilnehmer ein spannendes Angebot, das sie selbst ge­stalten - ob Geocaching, Ölmalerei, ein Quidditch-Turnier oder Exkursionen. Einen zentralen Platz nimmt auch die Musik ein: Am Ende der Akademie präsentieren die Teilnehmer bei einem öffentlichen Konzert Werke, die sie gemeinsam einstudiert haben. Das Konzert der Akademie Waldenburg findet am 26. Juli 2018 um 20 Uhr in der Kirche St. Bartholomäus in Waldenburg statt.

"Das Erfolgsrezept der Deutschen SchülerAkademie ist der ganzheitliche Ansatz. Engagierte Jugendliche wachsen bei der intensiven Kursarbeit auf hohem, wissenschaftlichem Niveau über sich hinaus. Zusätzlich werden ihre kreativen, sportlichen und sozialen Fähigkeiten in vielfältigen Angeboten gefördert. Gleichzeitig tauschen sie sich mit Gleichgesinnten aus und stellen sich gemeinsam neuen Herausforderungen", sagt Volker Brandt, Leiter der Deutschen SchülerAkademie.

Deutschlandweit nehmen rund 1.000 Schüler an verschiedenen Akademien der Deutschen SchülerAka­demie (DSA) und ihren Partnerprogrammen teil. Das komplette Akademieprogramm und weitere Informationen zur Deutschen SchülerAka­demie finden Sie unter:

www.deutsche-schuelerakademie.de

Über Bildung & Begabung

Bildung & Begabung ist das Talentförderzentrum des Bundes und der Länder. Mit Wettbe­werben und Akademien helfen wir Jugendlichen, ihre Stärken zu entdecken - unabhängig davon, auf welche Schule sie gehen oder aus welcher Kultur sie stammen. Mit Informa­tio­nen und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir Lehrer, Schüler, Eltern und außerschu­lische Talentförderer. Bildung & Begabung ist eine Tochter des Stifterverbandes. Förderer sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Kultusministerkonferenz. Schirm­herr ist der Bundespräsident.

www.bildung-und-begabung.de

Matthias Bunk
Referent Kommunikation und Wissenstransfer
Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH
Kortrijker Str. 1, 53177 Bonn
Tel.: (02 28) 9 59 15 - 61, Fax: (02 28) 9 59 15 - 19
E-Mail: matthias.bunk@bildung-und-begabung.de
Internet: www.bildung-und-begabung.de
 
Social Media
www.facebook.com/BildungBegabung
www.twitter.com/BildungBegabung 
www.instagram.com/BildungBegabung

Eingetragen beim Registergericht Amtsgericht Essen, HRB 22445
St.-Nr.: 206/5852/0244
Geschäftsführer: PD Dr. Elke Völmicke, Prof. Dr. Andreas Schlüter 



Weitere Meldungen: Bildung & Begabung gemeinnützige GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: