Siemens AG

Siemens präsentiert erstes Java-basiertes Mobiltelefon mit Datenturbo GPRS (wird auf der CeBIT 2002 vorgestellt)

Siemens präsentiert erstes Java-basiertes Mobiltelefon mit Datenturbo GPRS (wird auf der CeBIT 2002 vorgestellt) Siemens präsentiert das erste Java-basierte Mobiltelefon mit GPRS und Instant Messaging. Durch die integrierte Java-Technologie hat der Besitzer eine unvergleichliche Freiheit und Flexibilität... mehr

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    München (ots) - Siemens präsentiert das erste Java-basierte Mobiltelefon mit GPRS und Instant Messaging. Durch die integrierte Java-Technologie hat der Besitzer eine unvergleichliche Freiheit und Flexibilität in der Auswahl von Spielen und Anwendungen. Das Handy unterstützt  EMS (enhanced messaging service) sowie die spezielle Calling Images-Funktion, wodurch bei Anrufen das zuvor gespeicherte echte Foto des Anrufers im Display gezeigt wird. Wer seinem Handy öfter ein neues Outfit verpassen möchte, kann auf diverse austauschbare Schalen für die Vorder- und Rückseite (CLIPits) zurückgreifen. Das neue Mobiltelefon ist nur eines von vielen Siemens Produkten, die auf der CeBIT 2002 vom 13.-20. März vorgestellt werden.  


ots Originaltext: Siemens AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Kontakt: Stefan Müller
Siemens AG
ICM Mobile Phones Pressereferat
Tel: +49 89 722 40286
E-mail: stefan.mueller@mch.siemens.de
Internet: www.my-siemens.de

Bei Angabe der Quelle ist der Abdruck des Bildes kostenfrei.


Hinweis: Einzelheiten zum neuen Handy sowie allen neuen Siemens
Produkten erfahren Sie auf der CeBIT-Pressekonferenz am 12. März 2002
um 11:00 Uhr im Saal 1A des Convention Centers auf dem Messegelände.

Original-Content von: Siemens AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Siemens AG

Das könnte Sie auch interessieren: