Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Hackerbay schließt Büros in Silicon Valley und Singapur - Deutsche Weltkonzerne erfordern volle Aufmerksamkeit

Berlin (ots) - Das Berliner Vorzeige-Startup Hackerbay schließt seine Standorte in Palo Alto und Singapur mit ...

Erstes SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell begeistert die PR- und Marketing-Branche

Hamburg (ots) - Gestern fand zum ersten Mal das SUPER COMMUNICATION LAND von news aktuell statt. In THE BOX, ...

13.04.2011 – 13:53

Vectron Systems AG

EANS-News: Vectron Systems AG
Leichter Aufwärtstrend hält an

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Geschäftszahlen/Bilanz

Münster, den 13.04.2011 (euro adhoc) - Die Vectron Systems AG hat indikativ die wichtigsten vorläufigen Kennzahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2011 ermittelt, Abweichungen sind noch möglich. Der bereits in 2010 erkennbare leichte Aufwärtstrend hält an. Wurden im ersten Quartal 2010 Umsätze iHv EUR 5,39 Mio. erlöst, so sind es im ersten Quartal 2011 ca.EUR 5,3 Mio. Allerdings ist zu beachten, dass aufgrund von Verzögerungen bei der Auslieferung neuer Produkte zum Quartalsende ein Auftragsbestand iHv über EUR 0,5 Mio. aufgelaufen ist. Da Vectron nach dem build-to-order - Prinzip produziert, gibt es üblicherweise eigentlich keine nennenswerten Auftragsbestände. Voraussichtlich ab Mai werden die neuen Produkte nun lieferbar sein, so dass der genannte, unübliche Auftragsbestand im zweiten Quartal abfliessen wird. Rechnet man diesen Auftragsbestand dem Umsatz hinzu, so ergibt sich gegenüber dem Vorjahresquartal ein Plus von erfreulichen ca. 8%. Der Umsatzbeitrag des ersten Quartals zum Gesamtjahresumsatz ist bei Vectron traditionell unterproportional.

Erfreulich auch das nochmalige leichte Ansteigen der Rohmarge im ersten Quartal 2011 von 61,6% im Vorjahreszeitraum auf aktuell ca.61,9%. Auch der Exportanteil verbesserte sich bereits leicht von 31 auf 33%. Der Barmittelbestand lag per 31.03.2011 bei knapp EUR 7,0 Mio. (31.03.2010: EUR 6,3 Mio.). Das zweite Quartal 2011 hat mit einer robusten Umsatzentwicklung begonnen, per 13.04. liegt der Umsatz im laufenden Monat April bereits bei rund EUR 1,1 Mio.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Vectron Systems AG
Jochen Fischer
Willy-Brandt-Weg 41
48155 Muenster Germany
phone +49 / 251 / 28 56 - 0
fax +49 / 251 / 28 56 - 564
jfischer@vectron.de
http://www.vectron.de

Branche: Technologie
ISIN: DE000A0KEXC7
WKN: A0KEXC
Börsen: Frankfurt / Open Market (Freiverkehr)

Original-Content von: Vectron Systems AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Vectron Systems AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung