WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste zeigt am 1. und 2. Mai 2002 die Tykwer-Filme "Lola rennt" und "Winterschläfer"
Das Erste, Donnerstag, 2. Mai 2002, 23.00 - 1.00 Uhr

    Köln (ots) -
    
    Winterschläfer
    Buch und Regie: Tom Tykwer
    
    Es ist Winter. Eine verschneite Kleinstadt in den Bergen. In einer
kleinen Villa zwischen Erschöpfung und Aufbruch zwei Paare, deren
Schicksal sich durch einen mysteriösen Unfall mit dem eines
Bergbauern kreuzt. Alles kann passieren in diesem winterlichen
Schwebezustand: Liebe, Sex, Tod. Am Ende wird nichts mehr so sein,
wie es einmal war.
    
    Tom Tykwer hat einen Film über Landschaften und Emotionen gedreht,
der virtuos mit den Genres spielt: Thriller, Melodram und Liebesfilm.
    
    Besetzung
    
    Ulrich Matthes                René
    Heino Ferch                    Marco
    Floriane Daniel              Rebecca
    Marie-Lou Sellem            Laura
    Josef Bierbichler          Theo
    
    Preise & Auszeichnungen
    Beste Regie und beste Ausstattung auf dem Internationalen Filmfest
    Gijon 1997
    
    FIPRESCI-Preis (International Association of Film Critics) und
Publikumspreis des Internationalen Filmfestivals in Thessaloniki 1997

    
    Bayerischer Filmpreis 97 (bester Nachwuchsproduzent)
    
    Deutscher Filmpreis 98: Filmband in Silber (bester Film), Filmband
    in Gold für beste Kamera
    
    "Winterschläfer" wird zum ersten Mal im Ersten ausgestrahlt.
    
    Redaktion: Katja De Bock / Gebhard Henke
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen
WDR-Pressestelle
Barbara Feiereis
Tel.: 0221-220-2705

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: