WDR Westdeutscher Rundfunk

Das Erste, Montag, 24. September 2001, 5.30 Uhr bis 9.00 Uhr

    Köln (ots) -          ARD Morgenmagazin     Mit Elke Bröder und Gert Scobel          Das ARD-Morgenmagazin beschäftigt sich am Montag mit folgendem Thema:          DIE LAGE IN DEN USA     Das Moma schaltet ständig live nach Amerika, beobachtet die Aufräumarbeiten, die Nachbarschaftshilfe und behält die aktuellen politischen Entwicklungen fest im Auge.          KENIA     Wer traurig ist, dass das Wetter bei uns jetzt wieder herbstlich kühl ist, darf sich auf die kommenden Sendungen freuen. Das Moma stellt das Land Kenia vor: Naturvölker, Elefanten, Ranger und natürlich den riesigen blauen Himmel Afrikas. Reiseführer ist Afrika-Korrespondent Hans-Josef Dreckmann, der sich nach 13 Dienstjahren im Studio Nairobi dort bestens auskennt.          POLEN     Bei polnischen Wahlen geht es fast immer zur Sache, wahrscheinlich auch wieder bei den Parlamentswahlen an diesem Wochenende. Parteienlandschaft und Wählerwille sind hier sehr dynamisch und führen häufig zu radikalen Wechseln. Der jetzige Premierminister Buzek hat sich unbeliebt gemacht, nicht zuletzt durch mangelnden Katastrophenschutz vor der letzten Hochwasserwelle.          HAMBURG     Vom Schock über den Terror in den USA haben offenbar auch in Hamburg die Regierungsparteien profitiert. Kurz vor der Bürgerschaftswahl am Sonntag liegen Rot-Grün und das Mitte-Rechts-Lager in der Wählergunst wieder gleichauf. Die FDP muss dabei weiter um ihren Einzug ins Parlament bangen. Das ergab eine Forsa-Umfrage. Der Moma-Nachtreporter wird am Montag Morgen über letzte Ergebnisse informieren.          DIE BÖRSE LIVE     Das Neuste an Informationen und Trends aus der Frankfurter Börse, immer kurz vor 9 Uhr.          Weitere Informationen zum ARD Morgenmagazin unter www.das-erste.de/moma/     Fotos unter www.ard-foto.de          Redaktion: Johannes Kaul und Martin Hövel     

ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen bitte an:

Agentur Ulrike Boldt,
Tel. 02150 - 20 65 62,
uliboldt@aol.com

WDR Pressestelle,
Annette Metzinger,
Tel. 0221-220 2770

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: