WDR Westdeutscher Rundfunk

Premiere TATORT Münster "Das Wunder von Wolbeck" // Einladung zum Pressefototermin

Köln, 8.11.2012 (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit zehn Jahren stehen Axel Prahl und Jan-Josef Liefers als Tatort-Ermittler Frank Thiel und Prof. Karl-Friedrich Boerne vor der Kamera. Am 25. November 2012 sendet Das Erste den neuesten Tatort aus Münster. Der Westdeutsche Rundfunk und der Filmservice Münsterland zeigen "Das Wunder von Wolbeck" am 15. November als Kino-Preview in Anwesenheit von Darstellen und Machern. Kommissar Thiel und Prof. Boerne ermitteln in dieser Folge auf Weiden, in Ställen, bei großen und kleinen Tieren. Auf einem restaurierten Hof bei Wolbeck wird der Heilpraktiker Raffael Lembeck eines Morgens von seiner Frau Stella tot aufgefunden...

Pressefototermin am Donnerstag, 15. November 2012 Cineplex Münster, Albersloher Weg 14, 48155 Münster 18.30 Uhr: Fototermin | 19.00 Uhr: Beginn Preview

Anwesend sind die Schauspieler Axel Prahl, ChrisTine Urspruch und Claus D. Clausnitzer, Regisseur Matthias Tiefenbacher, Prof. Gebhard Henke, WDR-Leiter Fernsehfilm, Kino und Serie, Nina Klamroth, WDR-Redakteurin, Iris Kiefer, Produzentin filmpool Film und Fernsehproduktion und Katrin Kuhn, Producerin filmpool.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob wir bei dem Pressefototermin mit Ihrem Kommen rechnen dürfen und ob Sie eine Kinokarte für die Preview benötigen.

Mit freundlichen Grüßen

Gudrun Hindersin WDR Unternehmenssprecherin

Pressekontakt:

Barbara Feiereis, WDR Presse und Information, Tel. 0221-2207122,
barbara.feiereis@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: