WDR Westdeutscher Rundfunk

Die Aufstellung des ARD-Radio-Teams für die UEFA EURO 2012: Sechs Live-Reporter kommentieren aus Polen und der Ukraine

Köln (ots) -

Die ARD-Radiomannschaft um Teamchefin Sabine Töpperwien ist startklar
für die EURO2012: Sechs Live-Reporter werden für die ARD von den 31 
Spielen der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine 
berichten. Mit dabei sind Michael Augustin (NDR), Edgar Endres (BR), 
Armin Lehmann (WDR), Jens-Jörg Rieck (SWR), Guido Ringel (RBB) und 
André Siems (BR).
Vollreportagen bei deutschen Spielen und ab Viertelfinale 
Die kompletten 90 Minuten über live am Ball sind die ARD-Reporter bei
den Spielen mit deutscher Beteiligung sowie bei allen Partien ab dem 
Viertelfinale. So werden André Siems und Guido Ringel das 
Auftaktspiel der Deutschen Elf gegen Portugal am 9. Juni aus Lemberg 
kommentieren. Beim Klassiker "Niederlande - Deutschland" am 13. Juni 
sitzen Armin Lehmann und Edgar Endres in Charkiw gemeinsam am 
Mikrofon. Und vier Tage später, am 17. Juni, sind Edgar Endres und 
Michael Augustin in Lemberg im Einsatz. Dann spielt die 
Nationalmannschaft ihr letztes Gruppenspiel gegen Dänemark.
Armin Lehmann kommentiert das UEFA EURO-Eröffnungsspiel
Den Auftakt ins Turnier am 8. Juni übernimmt der WDR-Reporter Armin 
Lehmann: Dann bestreitet das Gastgeberland Polen in Warschau das 
Eröffnungsspiel gegen Griechenland. 
One-Man-Radio bei ausgewählten Spielen
Die ARD sorgt dafür, dass Radiohörer auch bei solchen Partien 
dranbleiben können, die hierzulande nicht die ganz große 
Aufmerksamkeit haben werden. Erstmals bei einem großen Turnier nutzt 
die ARD das "One-Man-Radio": Zu acht Spielen reisen Live-Reporter 
alleine, ohne einen Techniker. Nach ihrer Ankunft am Medienplatz im 
Stadion schließen sie ihre Ausrüstung selbst an - und schildern das 
Spiel in bester Sendequalität.
Im Anhang finden Sie Kurze Steckbriefe der ARD-Live-Reporter und 
einen Überblick über deren EURO2012-Einsätze. Welche Reporter bei den
Viertel- und Halbfinalbegegnungen sowie dem Endspiel zum Einsatz 
kommen, wird nach Abschluss der Vorrunde entschieden. 


Einsatz der Live-Reporter im ARD-Radioteam (Überblick) 
(Teamchefin: Sabine Töpperwien) 

Gruppe A 
Polen - Griechenland (8. Juni, 18.00 Uhr, Warschau)
Live-Reporter: Armin Lehmann (WDR) 
Russland - Tschechische Republik (8. Juni, 20.45 Uhr, Breslau) 
Live-Reporter: Michael Augustin (NDR) 
Griechenland - Tschechische Republik (12. Juni, 18.00 Uhr, Breslau) 
Live-Reporter: André Siems (BR)
Polen - Russland (12. Juni, 20.45 Uhr, Warschau)
Live-Reporter: Guido Ringel (RBB)  
Tschechische Republik - Polen (16. Juni, 20.45 Uhr, Breslau)
Live-Reporter: Guido Ringel (RBB)
Griechenland - Russland (16. Juni, 20.45 Uhr, Warschau)
Live-Reporter: André Siems (BR)


Gruppe B 
Niederlande - Dänemark (9. Juni, 18.00 Uhr, Charkiw)
Live-Reporter: Edgar Endres (BR) 
Deutschland - Portugal (9. Juni, 20.45 Uhr, Lemberg)
Live-Reporter Vollreportage: André Siems (BR) und Guido Ringel (RBB);
Live-Reporter für Magazinsendungen: Jens-Jörg Rieck (SWR)
Dänemark - Portugal (13. Juni, 18.00 Uhr, Lemberg)
Live-Reporter: Michael Augustin (NDR)
Niederlande - Deutschland (13. Juni, 20.45 Uhr, Charkiw)
Live-Reporter: Armin Lehmann (WDR) und Edgar Endres (BR);
Live-Reporter für Magazinsendungen: Jens-Jörg Rieck (SWR)
Portugal - Niederlande (17. Juni, 20.45 Uhr, Charkiw)
Live-Reporter: Jens-Jörg Rieck (SWR)
Dänemark - Deutschland (17. Juni, 20.45 Uhr, Lemberg)
Live-Reporter: Edgar Endres (BR) und Michael Augustin (NDR);
Live-Reporter für Magazinsendungen: Armin Lehmann (WDR)

 
Gruppe C 
Spanien - Italien (10. Juni, 18.00 Uhr, Danzig)
Live-Reporter: Armin Lehmann (WDR) 
Irland - Kroatien (10. Juni, 20.45 Uhr, Posen)
Live-Reporter: Michael Augustin (NDR)
Italien - Kroatien (14. Juni, 18.00 Uhr, Posen)
Live-Reporter: André Siems (BR)
Spanien - Irland (14. Juni, 20.45 Uhr, Danzig)
Live-Reporter: Guido Ringel (RBB)
Kroatien - Spanien (18. Juni, 20.45 Uhr, Danzig)
Live-Reporter: Guido Ringel (RBB)  
Italien - Irland (18. Juni, 20.45 Uhr, Posen)
Live-Reporter: André Siems (BR)


Gruppe D 
Frankreich - England (11. Juni, 18.00 Uhr, Donezk)
Live-Reporter: Edgar Endres (BR)
Ukraine - Schweden (11. Juni, 20.45 Uhr, Kiew)
Live-Reporter: Jens-Jörg Rieck (SWR) 
Ukraine - Frankreich (15. Juni, 18.00 Uhr, Donezk)
Live-Reporter: Jens-Jörg Rieck (SWR)
Schweden - England (15. Juni, 20.45 Uhr, Kiew)
Live-Reporter: Armin Lehmann (WDR)
England - Ukraine (19. Juni, 20.45 Uhr, Donezk)
Live-Reporter: Edgar Endres (BR)
Schweden - Frankreich (19. Juni, 20.45 Uhr, Kiew)
Live-Reporter: Michael Augustin (NDR)  

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Uwe-Jens Lindner, Telefon 022 1220 7123,
uwe-jens.lindner@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: