WDR Westdeutscher Rundfunk

Die 20 besten Nordrhein-Westfalen stehen fest "daheim & unterwegs" - Zuschauerabstimmung geht weiter

    Düsseldorf (ots) - Welchen Prominenten bewundern die Menschen in Nordrhein-Westfalen am meisten? Um das herauszufinden, ließ das WDR-Magazin "daheim & unterwegs" (WDR Fernsehen, Montag bis Freitag, 16.05 bis 18.00 Uhr) seine  Zuschauerinnen und Zuschauer unter fünfzig Persönlichkeiten wählen.  Jetzt sind alle Stimmen ausgezählt, und die "20 Besten" stehen fest:

    Konrad Adenauer Ludwig van Beethoven Friedrich von Bodelschwingh Hermann, der Cherusker Joseph Kardinal Frings Heinrich Heine Hanns Dieter Hüsch Hape Kerkeling Adolph Kolping "Die Maus" Willy Millowitsch Nena Heinz Nixdorf Helmut Rahn Johannes Rau Wilhelm Conrad Röntgen Heinz Rühmann Michael Schumacher Anton "Toni" Turek Günter Wallraff

    Diese zwanzig Größen, die aus nahezu allen Regionen Nordrhein-Westfalens stammen, die in den unterschiedlichsten Epochen wirkten und auf vielfältige Art zu beeindrucken wussten, stehen nun in der Hauptrunde. Unter ihnen darf ab dem 22. Februar 2010 "NRWs Beste" oder "NRWs Bester" gewählt werden. Vier Wochen lang wird es jeden Tag ein ausführliches Film-Porträt über einen der 20 Bestplatzierten geben. Prominente Paten wie Frank Plasberg, Reiner Calmund,  Claudia Kleinert, Alfred Biolek und Manni Breuckmann   werden live im Studio für ihre Favoriten kämpfen.

    Per TED werden die Zuschauerinnen und Zuschauern nun entscheiden, wer im Finale am 26. März 2010 die "daheim & unterwegs" -Krone erhält und als "NRWs Beste" oder "NRWs Bester" aus ihrem Votum hervorgeht.

Pressekontakt:
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Elke Kleine-Vehn
daheim&unterwegs
Telefon: 0211 8900 949
elke.kleine-vehn@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: