WDR Westdeutscher Rundfunk

Stefan Pinnow ergänzt Reisemagazin Wunderschön! als Moderator

    Köln (ots) - Das WDR-Reisemagazin Wunderschön!bekommt einen weiteren Moderator.

    Ab Sonntag, 12. Juli 2009, ergänzt Stefan Pinnow (40) das Team um Tamina Kallert, die in die Babypause geht. "Wir freuen uns, dass jetzt Stefan Pinnow als Reiseleiter dazu kommt", erklärt Matthias Kremin, Leiter des WDR-Programmbereichs Kultur und Wissenschaft. "Er geht - genau wie Tamina Kallert - locker und unbefangen auf Menschen zu, ist neugierig im besten Wortsinn und kann sich gut auf Fremdes einstellen. Mit diesen Fähigkeiten ist er genau der Richtige für Wunderschön!". Das Reise-Magazin gehört zu den erfolgreichreichsten WDR-Primetime-Sendungen. Die Mischung aus interessanten Gegenden in Europa, in Deutschland und speziell in Nordrhein-Westfalen habe sich bewährt, erklärt Kremin: "Die Struktur und die Gliederung der Sendung, die Themen und vor allem die sehr persönliche Art der Moderation tragen zum Erfolg bei."

    Sein Debüt beim WDR gab Stefan Pinnow 1989 als Kandidat bei Geld oder Liebe. Anfang der 90er Jahre moderierte er zusammen mit Ralf Bauer und Antje Pieper den Disney Club und - mit anderen Partnern - das Nachfolgeformat Tigerentenclub, bevor er von der ARD zu SAT1 und später zu Pro 7 wechselte. Seit 2006 gehört Stefan Pinnow zur Moderatoren-Riege von Daheim und unterwegs, wo er auch in Zukunft zusammen mit Eva Assmann am Nachmittag zu sehen sein wird. Die Herausforderung einer Primetime-Sendung nimmt der 40Jährige, der mit Frau und drei Kindern in Köln lebt, gerne an: "Ich fühle mich sehr geehrt. Sonntags abends gegen den Tatort anzutreten, ist schon etwas Besonderes." An Wunderschön! gefällt ihm, "dass man sich Zeit nimmt für eine Gegend, dass ich Ecken kennen lerne, die ich immer schon einmal besuchen wollte, und dass jeweils ein Guide die Besonderheiten seiner Region vorstellt". In seiner Auftakt-Sendung Wunderschön! Die Mosel - Von Römern, Riesling und Ritterburgen lässt sich Stefan Pinnow am 12. Juli 2009 von dem Musiker, Entertainer und gebürtigen Trierer Guildo Horn ein paar Geheimtipps verraten.

Pressekontakt:
Pressekontakt:
Miriam Brück, WDR-Pressestelle, Tel.: 0221/220-8479
Petra Berthold, MedienAgentur Berthold, Tel.: 0221/9545-790

Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: