Das könnte Sie auch interessieren:

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG

11.04.2019 – 14:42

Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG

MS VASCO DA GAMA und MS ASTOR entdecken - TransOcean Kreuzfahrten lädt zu Schiffsbesichtigungen

MS VASCO DA GAMA und MS ASTOR entdecken - TransOcean Kreuzfahrten lädt zu Schiffsbesichtigungen
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

MS VASCO DA GAMA und MS ASTOR entdecken - TransOcean Kreuzfahrten lädt zu Schiffsbesichtigungen

Offenbach, 11. April 2019. Das neue Flaggschiff von TransOcean Kreuzfahrten, die VASCO DA GAMA, sowie der Klassiker MS ASTOR stehen an drei Terminen in diesem Jahr zur Besichtigung für Expedienten und Kreuzfahrtinteressierte bereit. Die Schiffsbesichtigungen finden jeweils zwischen 11 und 14 Uhr statt und beginnen mit einem Empfang an Bord. Im Anschluss an den gemeinsamen Rundgang wartet ein Mittagessen auf die Teilnehmer.

Am 19. Juni 2019 besteht die Möglichkeit zur Besichtigung im Doppelpack: Beide Schiffe liegen in Bremerhaven am Kreuzfahrtterminal Columbuskaje. Der Tag beginnt mit einem Empfang an Bord der VASCO DA GAMA. Im Anschluss an den gemeinsamen Rundgang wartet ein Mittagessen auf die Teilnehmer. Danach wechseln die Besucher auf die ASTOR, die sie nach einem Empfang bei einem kurzen Rundgang ebenfalls kennenlernen.

Darüber hinaus ist MS VASCO DA GAMA am 19. Juli 2019 in Kiel am Ostseekai LP28 zu besichtigen und MS ASTOR am 20. Oktober 2019 in Hamburg am Cruise Center HafenCity (CC1).

Die Schiffsbesichtigung kostet 35 Euro pro Person einschließlich Willkommens-Cocktail und Mittagessen inklusive Getränken. Der Betrag wird bei Buchung einer TransOcean-Kreuzfahrt innerhalb von vier Wochen nach der Schiffsbesichtigung als Bordguthaben gutgeschrieben. Für Expedienten ist die Besichtigung kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an groups@transocean.de unter Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und der Personalausweisnummer der Teilnehmer. Die Anzahl der Plätze ist limitiert, die Bestätigungen erfolgen in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs.

Über TransOcean Kreuzfahrten

TransOcean Kreuzfahrten ist ein Markenname der South Quay Travel & Leisure Ltd und Teil der CMV Holdings London Ltd. Die Marke präsentiert klassische Kreuzfahrten mit den Schiffen ASTOR, VASCO DA GAMA, COLUMBUS und MAGELLAN. Ausgefeilte Routen mit maximalen Liegezeiten und spannenden Passagen, eine Küche auf hohem Niveau und der herzliche, zuvorkommende Service sind die traditionelle Basis der Unternehmens-Philosophie. Auf den insgesamt sieben weitläufigen Decks der stilvollen ASTOR können bis zu 570 Passagiere in 289 Kabinen schönste Küsten und ferne Länder erkunden. Deutsch als Bordsprache und die überschaubare Größe sind die Pluspunkte der ASTOR. Mit deutscher Bordsprache in der Sommersaison punktet auch MS VASCO DA GAMA, die über 630 Kabinen für 1150 Passagiere und ein ausgezeichnetes Passagier-/Raumverhältnis verfügt. MS COLUMBUS und MS MAGELLAN (beide Bordsprache Englisch) mit 1400 bzw. 1250 Passagieren ergänzen das Angebot einer sehr serviceorientierten und zugleich hoch komfortablen Art des Reisens auf dem Wasser mit Routen zwischen zwei und 128 Tagen.

Die große Taufe der VASCO DA GAMA findet am 9. Juni in Bremerhaven statt.

Pressekontakt: 
global communication experts 
Christine Landschneider I Johanna Alberti
Hanauer Landstraße 184 
60314 Frankfurt 
Tel: +49 (0) 69 1753 71 -040 I -032
presse.transocean@gce-agency.com  

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG
  • Druckversion
  • PDF-Version