CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Achtung Redaktionen!
Pressekonferenz

    Berlin (ots) - Der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion,
Friedrich Merz MdB, der 1. Stellvertretende Vorsitzende, Michael Glos
MdB, und der Innenminister und Stellvertretende des Ministerpräsident
des Landes Brandenburg, Jörg Schönbohm MdL, laden Sie zu einer
Pressekonferenz ein. Daran werden auch der Fraktionsvorsitzende der
CDU im Berliner Abgeordnetenhaus und Spitzenkandidat für die Berliner
Wahlen, Dr. Frank Steffel MdA, sowie der Vorsitzende der
CDU-Bürgerschaftsfraktion der Freien und Hansestadt Hamburg und
Spitzenkandidat in Hamburg, Ole von Beust MdHB, teilnehmen.
    
    Thema: Antrag der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
                "Kriminalität wirksamer bekämpfen -
                Innere Sicherheit gewährleisten"
    Zeit:  3. Juli 2001, 16:45 Uhr
    
    Ort:    Presse-Lounge der CDU/CSU-Fraktion im Reichstag
                (neben dem Fraktionssaal)
    
    Damit entfällt die Pressekonferenz mit den Stellv.
Fraktionsvorsitzenden Frau Prof. Dr. Maria Böhmer und Herrn Wolfgang
Bosbach zu dem Thema: "Vermeidung von Spätabtreibung", zu der wir
gestern eingeladen haben.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: