Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von CDU/CSU - Bundestagsfraktion mehr verpassen.

15.12.2011 – 12:35

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Rupprecht/Schummer: Der Ausbildungsmarkt boomt

Berlin (ots)

Der BIBB-Hauptausschuss gibt am Donnerstagmittag die aktuellen Ausbildungsmarktzahlen bekannt. Dazu erklären der bildungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Rupprecht, und der zuständige Obmann Uwe Schummer:

"Der Ausbildungsmarkt boomt. Die Auswahl an Ausbildungsplätzen war für die Jugendlichen nie größer. Viele Altbewerber erhalten jetzt eine Chance. Trotz Rückgang der Schulabgänger konnte die Zahl der zum 30.September abgeschlossenen Ausbildungsverträge sogar noch gesteigert werden. Das duale System erweist sich als beste Versicherung gegen Jugendarbeitslosigkeit.

Gleichzeitig ist die Situation für die Betriebe schwierig. Viele Lehrstellen bleiben frei. Der fehlende Lehrling von heute ist die fehlende Fachkraft von morgen. Deshalb gilt es einerseits, sich auch um diejenigen zu kümmern, die es bislang noch nicht in eine Ausbildung geschafft haben. Hierbei unterstützen wir die Betriebe mit verschiedenen Instrumenten (EQ-Plus, ausbildungsbegleitende Hilfen usw.). Wer diese nicht nutzt, darf sich morgen nicht über Fachkräftemangel beklagen.

Eine besondere Vorbildfunktion für die Ausbildung auch der schwächeren Schulabgänger hat traditionell der öffentliche Dienst. Das deutliche Minus der von öffentlichen Arbeitgebern abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist daher nicht zu akzeptieren. Wer sich selber nicht um die Schwächsten kümmert, kann auch andere nicht in die Verantwortung nehmen."

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion